Herzlich Willkommen in unserer Kinder- und Jugendärztlichen Gemeinschaftspraxis in Neustadt

In unserer Praxis werden Neugeborene, Säuglinge, Klein- und Schulkinder sowie Jugendliche bis zum 18. Geburtstag behandelt.

In den Räumlichkeiten unserer Praxis im Herzen von Neustadt am Rübenberge heißen Dr. Heere und Dr. Toenne Sie herzlich willkommen. Gemeinsam mit dem fünf-köpfigen Team bietet wir eine umfassende medizinische Betreuung für Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren.

Unsere Kinderarztpraxis ist so strukturiert, dass Dr. Heere und Dr. Toenne nicht parallel, sondern immer wochenweise versetzt in der Praxis anwesend sind und sich um Ihr Kind kümmern. Bei geplanten Terminen, wie beispielsweise den Vorsorgeuntersuchungen, haben Sie selbstverständlich eine freie Arztwahl und können sich den behandelnden Arzt aussuchen. An besonderen Tagen treffen Sie auch vertretungsweise den Praxisgründer Dr. Behrmann als behandelnden Arzt in der Praxis an.

Das Praxisteam freut sich auf Ihren Besuch!

Damit es uns gelingt Ihre Wartezeiten so kurz wie möglich zu gestalten, bitten wir Sie die Tipps und Tricks unter dem Punkt "Ihr Besuch in der Praxis" sorgfältig zu lesen

Sollten Sie zum ersten Mal zu uns kommen, bitten wir Sie zuvor den Fragebogen "Erstbesuch" auszufüllen.

Ihr Besuch in der Praxis

Die folgenden Informationen sollen Ihnen unseren Praxisalltag näherbringen und für einen reibungslosen Praxisbesuch sorgen.

Sie verkürzen Ihre Wartezeit und erleichtern uns die Planung, wenn Sie sich einen Termin geben lassen.
Bitte bringen Sie die Versichertenkarte bei jedem Besuch mit.
Bei dem Verdacht auf eine ansteckende Krankheit melden Sie das Kind bitte unbedingt vorher telefonisch an. Sie dürfen dann nicht ins Wartezimmer.
Wir unterstützen die Umwelt und verzichten auf Papierunterlagen auf unseren desinfizierten Untersuchungsliegen Liegen. Bitte bringen Sie zu jeder Untersuchung und Vorsorge ein Handtuch oder ähnliches als Unterlage für Ihr Kind mit.
Ziehen Sie Ihr Kind bitte gleich im Behandlungszimmer aus, damit wir es rasch untersuchen können.
Sollten Geschwisterkinder spontan ebenfalls erkrankt sein und nun beide Kinder untersucht werden, melden Sie dies bitte immer vorher telefonisch an.
In unserem Praxisalltag können keine spontanen ärztlichen Beratungsgespräche am Telefon geführt werden. Bitte wenden Sie sich an unser Praxisteam. Sie helfen Ihnen gerne weiter.
Rezepte können Sie gerne per Telefon bestellen. Planen Sie jedoch bitte ein bisschen Zeit bei der Abholung für eventuelle Rückfragen ein.
Um eine Verordnung für Sprachtherapie o. Ergotherapie zu bekommen müssen Sie einen Termin vereinbaren und mit ihrem Kind zu uns in die Praxis kommen.
Bitte parken Sie Ihren Kinderwagen draußen vor dem Eingang auf dem dafür vorgesehenen Kinderwagen-Parkplatz. Wir leihen Ihnen gerne ein Schloss hierfür.
Voraussetzung für eine Behandlung in unserer Praxis ist Ihr Einverständnis zur Datenspeicherung im Rahmen der DGSVO. Dies ist für uns notwendig, um jederzeit eine individuelle und qualifizierte Behandlung durchführen zu können.

Fragebogen Erstbesuch

Sollten Sie zum ersten Mal zu uns kommen, bitten wir zuvor folgenden Fragebogen auszufüllen.

Aktuelle Meldungen

Telefonische Erreichbarkeit

Liebe Eltern, leider gibt es aktuell noch Schwierigkeiten mit unserer neuen Telefonanlage. Wir bitten diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung und bitten Sie um Gedult wenn Sie uns versuchen zu erreichen. Bitte versuchen Sie es einfach nach kurzer Zeit erneut! Wir sind da und helfen Ihnen gerne. 

 

Grippeimpfung
Liebe Eltern, 

wir haben wieder Grippeimpfstoff bekommen. Bitte melden Sie sich gerne in der Praxis für einen Impftermin Ihres Kindes. (Stand 11.12.20)

Wichtige neue Regeln zur Coronavirus Pandemie: 

Bitte tragen Sie einen Mundschutz beim Betreten der Praxis. Ihre Kinder benötigen ab dem 6. Lebensjahr einen Mundschutz!

Pro Kind ist nur EINE Begleitperson in der Praxis erlaubt!

Halten Sie Abstand zu anderen Eltern und Kindern und treten Sie erst an die Anmeldung nach Aufforderung. 


Im Notfall:

  • Kinderklinik Neustadt: 05032 - 880
  • Giftnotruf: 0551 - 19240
  • Ärztlicher Notdienst: 116117
  • Rettungsdienst: 112